KOKI ist Entwicklungspartner und Produktionsunternehmen in einem. An drei Standorten in Sachsen, einem in Indien und einem Standort in China. Insgesamt gehören rund 800 Mitarbeiter zum KOKI-Team.

Entwicklungspartner und Produktionsunternehmen in einem bedeutet: KOKI initiiert und begleitet Prozesse zur Entwicklung von Getriebesystemen und KOKI produziert die Komponenten dazu – Aktuell: Alles, was zum inneren Getriebesystem gehört – Schaltgabeln, Schaltdome und Parkbremsen.

Kunden von KOKI sind sämtliche namhaften Automobil- und Getriebehersteller. Von Volkswagen über Audi, GM, Renault und Porsche bis hin zu Getrag und ZF.

Die Spezialitäten von KOKI:

  • Entwickeln ab Funktionsidee – in agilen Innovations-/Entwicklungsprozessen mit Fokus auf konsequente CoCreation mit Kunden, Lieferanten Hochschulen usw.
  • Aufbau und Betrieb komplexer, verketteter Produktionsprozesse nach Leanprinzipien – entlang des Betriebs mit einer selbstverständlich gelebten KVP-Kultur.
  • Freisetzen von Mitarbeiterpotenzial – „Management 4.0“, das Rahmenbedingungen setzt, die es den Mitarbeiter leicht machen mit Herz und Verstand dabei zu sein.

KOKI ist nach DIN ISO/TS 16949 zertifiziert.

Unter „Geschäftsbereiche“ erfahren Sie mehr. Und wenn Ihnen das nicht reicht – einfach anrufen oder mailen.

KOKi International